Sie wünschen eine persönliche Beratung? Rufen Sie uns an: 0221-9959-8516 oder per E-Mail

Regular watermann
Für Geschäftskunden
Köln, D-A-CH

Ulrich Watermann

1.500 €
/Tag

Auf Wunsch können Sie mit unserem Coach ein kostenloses, 15 minütiges Kennlerngespräch vereinbaren.

Alle Firmenkunden-Preise sind Netto-Preise

Wir garantieren Ihnen:

  • eine schnellstmögliche und unverbindliche Kontaktaufnahme.
  • stets einen kompetenten persönlichen Ansprechpartner.
  • eine große Auswahl aus hochqualifizierten Trainern, Coaches und Top Speakern.
  • Best-Preis-Garantie. Wir garantieren Ihnen stets den besten Preis.

Führung, Agile Leadership, Strategie, Business Development, Führungskräfte- und Teamentwicklung

Ich transformiere Zeit, Wissen und Erfahrung in messbare Ergebnisse für Sie und Ihr Unternehmen. Hierbei verfolge ich eine klare aber flexible Strategie, die angepasst wird, wann immer es gilt, die Gunst der Stunde zu nutzen. Das langfristige Ziel behalte ich jedoch im Auge und ziehe dessen Erreichung im Zweifel kurzfristigen Erwägungen vor.

Mein Angebot für Sie:

  • Führungskräfte- und Teamentwicklung
    Profitieren Sie von meiner langjährigen Management- und Führungserfahrung

  • Executive Coaching: Sparringspartner für Geschäftsführer und Unternehmer
    Über 20 Jahre Beratungs- & Coaching-Erfahrung

  • Moderation von Schlichtungen

  • Agile Coaching & Scrum Master

  • Team- & Führungstraining auf Segelyachten

  • Vorträge und Keynotes zum Thema Führung, Team und Persönlichkeit


Strategisch-konzeptionelle Kompetenz
Langfristige und mittelfristige Trends verfolge ich aufmerksam und diskutiere diese auch Resort übergreifend. Das hierdurch gewonnene Wissen fließt konsequent in meine Entscheidungen ein und hat bisweilen ambitionierte und größer dimensionierte Projekte zur Folge. Hierbei verfolge ich einen mittel- bis langfristigen Ansatz. Gleichwohl verstehe ich mich als Pragmatiker, der nach guten Lösungen sucht, um auch kurzfristige Zielsetzungen angemessen berücksichtigen, und zum Erfolg führen zu können.

Führungskompetenz
Die Fähigkeit zuzuhören und abzuwägen in Kombination mit dem Gespür für den Zeitpunkt, zu dem entschieden werden muss, hat sich in der Vergangenheit bewährt. Mitarbeiter bringen mir großes Vertrauen entgegen, aus dem ein enormes Maß an Leistungswillen, Kreativität und produktiver Zusammenarbeit entsteht. Hierbei halte ich die Balance zwischen Nähe und Distanz und lege großen Wert auf die Förderung von Mitarbeitern; auch der schwächeren. In der Folge durfte ich in der Vergangenheit die Erfahrung machen, dass Projekte von der Eigendynamik im Team in gewisser Hinsicht zum Erfolg getragen wurden.

Umsetzungskompetenz & Zielorientierung
Meine Funktion sehe ich im Wesentlichen als Taktgeber als der ich immer wieder mit erfolgreichen Projekten in Verbindung gebracht werde. Vorgaben abzuarbeiten macht mich nicht zufrieden, vielmehr strebe ich danach, die Ziele zu übertreffen und bereits den Grundstein für den nächsten Schritt zu legen. Hierbei achte ich darauf, Ziele zu priorisieren und in die Gesamtstrategie einzupassen, um einen nachhaltig effizienten Einsatz der zur Verfügung stehenden Ressourcen zu gewährleisten.

Umgang mit Vielfalt / Diversity
Diversity gehört zu meinem Alltag. Es ist mir bewusst, dass alters-, geschlechts- und nationalitätengemischte Teams besser arbeiten und erfolgreicher sind. Hierbei versuche ich die Dinge wirklich zu verstehen und bin offen für unkonventionelle Ideen. Besondere Aufmerksamkeit lege ich dabei auch auf die Vielfalt im nahen Umfeld.

Umgang mit Unsicherheit, Unübersichtlichkeit und Komplexität
Das wir in einer Welt leben, in der sich von heute auf morgen alles ändern kann, ist mir bewusst und prägt mein Denken und Handeln. Komplexe Anforderung habe ich bisher gut gemeistert; Unsicherheiten habe ich hierbei als natürliche Begleiter erlebt und gemanagt. Einen besonderen Fokus lege ich in diesem Zusammenhang auf die unmittelbar durch mich oder mein direktes Umfeld beeinflussbaren Aspekte. Das Streben nach Reduktion von Komplexität, mit dem Ziel entscheidbare Vorlagen zu liefern, ist überdies wesentlicher Bestandteil meiner Kommunikation nach innen wie außen.

Umgang mit Volatilität
Die Märkte werden immer unübersichtlicher, die Produktzyklen kürzer, die Kunden unberechenbarer. Das ist meine Welt. Routine ist hierbei nicht mein Ding. In Bezug auf Volatilität verstehe ich Improvisationsgabe als einen der wichtigsten Bestandteile des Managements und auch der nachhaltigen Pflege von Kundenbeziehungen. Auch in volatilen Märkten die Übersicht zu behalten, ist für mich eines der wichtigsten Assets.


Vita

Nach einer Ausbildung und Tätigkeit als Bankkaufmann, sowie einigen Jahren der selbständigen Tätigkeit als Berater, war Ulrich Watermann Geschäftsführer innerhalb einer mittel-ständischen, eigentümergeführten Unternehmensgruppe. Heute ist er, im Rahmen des von Ihm gegründeten Institut für Unternehmensführung, als Berater und Coach für die Themen Führung, Team, Persönlichkeit sowie agile Arbeits- und Führungsstile tätig.

Er begleitet seit über zehn Jahren vorwiegend eigentümer-geführte, kleine und mittelständische Unternehmen auf dem Weg einer nachhaltig erfolgreichen Unternehmensführung.

Führung als Voraussetzung für erfolgreiches Management, sowie Persönlichkeits- und Teamentwicklung sind seine Mission. Menschen sind seine Leidenschaft.

Nicht nur im Institut, sondern auch als Schiffsführer auf Segelyachten lebt er seine Mission.


Qualifikation

  • Berater & Dozent der Offensive Mittelstand | Initiative neue Qualität der Arbeit (INQA)

  • Bankkaufmann (IHK)

  • Spezialist betriebliche Altersversorgung (DVA)

  • Versicherungsfachmann (BWV)

Referenzen (Auswahl)

  • Projektleitung (mit agiler Ausrichtung | Scrum und Kanban)
    Branche: Bauunternehmung
    Arbeitgeberattraktivität, Organisationsentwicklung, Führungskräftecoaching

  • Sparringspartner und Agile Coach der Geschäftsführung
    Branche: Ingenieursdienstleistungen (techn. Gebäudeausstattung)
    Führungskompetenz, Optimierung des Zusammenspiels in der Geschäftsführung

  • Coaching und Beratung der Geschäftsführung
    Branche: Print
    Führungskräfteentwicklung entlang der ganzheitlichen Strategie einer Unternehmensgruppe (von bis zu acht verschiedenen Unternehmen in einer Unternehmensgruppe)

  • Sparringspartner und Agile Coach der Geschäftsführung
    Branche: IT
    Strategische Aufbereitung der Überlegung zur Unternehmensnachfolge

  • Executive Coaching eines Vorsitzenden des Vorstands
    Branche: Finanzdienstleistungen

  • Coaching einer Managerin auf der 2. Führungsebene
    Branche: Bank
    Zeitmanagement, Umgang mit divergierenden Führungsstilen von Vorgesetzten, Persönlichkeitsentwicklung



Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Spanisch (Grundwissen)

Themenbandbreite

Aktuelle Beiträge von Ulrich Watermann

  • Preview rsz f hrung weitblickfotolia alphaspirit 40589780 s