Sie wünschen eine persönliche Beratung? Rufen Sie uns an: 0221-1690-3366 oder per E-Mail

Über Faircoach

HR Digitalisierung

Gemeinsam zum Erfolg!

  • Wir entwickeln mit Ihnen eine individuelle HR Digitalisierungsstrategie!
  • Wir begleiten Sie anbieter-unabhängig bei der Auswahl und Implementierung passender HR Tools.
  • Wir unterstützen Sie bei Ihren HR Projekten und Herausforderungen.

Starten Sie jetzt mit unserem Leitfaden zur Auswahl von HR Tools an. Und lassen Sie sich persönlich von uns beraten.

Jetzt gratis Leitfaden sichern!

Die 6 Phasen unserer HR Digitalisierungsstrategie

Phase 1: Entscheider*innen überzeugen

Seien wir ehrlich: Eine Digitalisierung kostet Geld. Nichtstun kostet aber noch viel mehr! Darum unterstützen wir Sie mit überzeugenden Argumenten. Gemeinsam erstellen wir z.B. eine ROI Rechnung. Ihr Top Management wird an KPIs gemessen – das können Sie liefern! Bei Bedarf begleiten wir Sie auch bei der Vorbereitung Ihrer Projektpräsentation mit einem gezielten HR-Pitch Training.

S19 hr digitalisierung entscheider ueberzeugen
S20 hr digitalisierung hr prozesse de

Phase 2: Prozesse erfassen und optimieren

Mit einer klaren Strategie geht es darum, alle HR Kernprozesse zu erfassen. Oftmals müssen laufende Prozesse zunächst optimiert werden, bevor diese digitalisiert werden können. Dabei berücksichtigen wir alle Stakeholder und deren Anforderungen. Moderne HR-Prozesse sind für die Nutzung durch die HR Kunden, also Führungskräfte, Mitarbeitende und Bewerbende, optimiert und designed.

Phase 3: Digitalisierung und Ressourcen planen

In dieser Phase prüfen wir, auf welcher Grundlage wir ansetzen können. Wir definieren gemeinsam, welche Skills bereits vorhanden sind und welche etabliert werden müssen. Wir beleuchten auch, welche Schnittstellen und Synergien zu anderen Fachbereichen existieren. Wir ermitteln, welche Ressourcen, z.B. Lizenzen oder Tools, beschafft werden müssen. Dann gilt es, einen realistischen Zeitplan aufzustellen und Verantwortlichkeiten zu definieren.

S20 hr digitalisierung ressourcen planung
S20 hr digitalisierung anforderungsanalyse de

Phase 4: Definition der Anforderungen

Auf der Basis einer soliden Projektplanung können die Soll-Prozesse und daraus abgeleitet, die IT-Anforderungen definiert werden. Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich Ihre vorhandene IT-Infrastruktur und übersetzen die fachlichen Ansprüche in die IT Anforderungen.

Phase 5: Digitalisierung Dokumenten- und Daten intensiver Prozesse

In HR Abteilungen mittelständischer Unternehmen sind i.d.R. 200 – 300 unterschiedliche Dokumente im Einsatz. Die Bearbeitung dieser Dokumente nimmt zwar sehr viel Zeit in Anspruch, die Tätigkeiten generieren aber kaum Wertschöpfung. Daher unterstützen wir Sie bei der ganzheitlichen Dokumentenautomatisierung. Alle zu einem Geschäftsvorfall gehörenden Dokumente und Anschreiben sowie Mails, können, durch den Einsatz spezialisierter Software, auf Knopfdruck erstellt und versendet werden.

S20 hr digitalisierung digitalisierung dokumenten und daten intensiver prozesse

Phase 6: Digitalisierung umsetzen

Im Rahmen der Integration neuer Tools begleiten wir Systemtests und entwickeln ein Schulungskonzept, damit Ihre internen Kunden schnell zu begeisterten Nutzern werden. Wichtig dabei ist, die richtigen Schritte bei der Auswahl der HR Software zu beherzigen. In unserem Leitfaden, der für Sie zum Download bereitsteht, erfahren Sie mehr darüber.

Jetzt gratis Leitfaden sichern!

1. Auswahl passender Softwarelösungen

Im Rahmen eines Analyseworkshops erarbeiten wir mit Ihnen die genauen Anforderungen und unterstützen Sie bei der Auswahl, dem Pitch und der Entscheidung der passenden HR Systeme. Dabei berücksichtigen wir Ihre Mitarbeiteranzahl sowie Ihre interne IT Landschaft. Unsere HR Tech Landscape (s. Bild) zeigt Ihnen nur eine kleine Auswahl möglicher Anbieter.

Auswahl möglicher Softwareanbieter:

Logo mondayrocks
Bewerbermanagement- und Onboarding-Software.
Logo dvinci
Automatisierung aller Bescheinigungen, Arbeitsverträge, Kündigungen oder Arbeitszeugnisse sowie dazu gehörender Dokumente, Anschreiben und Mails. 
Logo everskill
Software um die Zusammenarbeit und Produktivität in Teams zu optimieren.
Logo escriba
Softwarelösungen auf Basis von No- und Low-Code Technologie für nachhaltige Personalentwicklung inkl. digitalem Coach via App.
S22 hr digitalisierung hr tech landscape de

2. Implementierung der Softwareanwendungen

In dieser Phase unterstützen wir Sie auf Wunsch bei der Umsetzung priorisierter Prozesse in der IT. Wir entwickeln realistische Testszenarien und führen Funktions- und letztlich Integrationstests durch. Im Fokus steht dabei, eine stabile Implementierung sicherzustellen, damit Ihre internen Kunden das bestmögliche Nutzererlebnis haben.

3. Kommunikation und Anwender Schulungen

Damit die geplanten Ergebnisse erreicht werden, müssen Ihre internen Nutzer über alle möglichen Kanäle informiert werden. Gemeinsam erarbeiten wir eine auf Ihr Unternehmen abgestimmte Kommunikationsstrategie, die den Mehrwert Ihrer Fachbereiche in den Vordergrund stellt. Darüber hinaus entwerfen wir mit Ihnen Konzepte für die optimale Nutzung der Applikationen durch Ihre Anwender. Das können Schulungen aber auch Online Hilfen sein.

4. Review - Im Dialog bleiben

Aus unserer Erfahrung wird die Nutzung der neuen Softwareanwendungen heterogen sein. Jetzt geht es darum, zu erforschen, warum die Anwendung in einem Bereich stärker genutzt wird als in einem anderen Bereich. Gibt es offenen Fragen oder wurden fachbereichsspezifische Anforderungen nicht berücksichtigt? Gemeinsam suchen wir das Gespräch, um eventuelle Vorbehalte oder Unklarheiten aufzulösen. Um dies zu analysieren planen wir stets eine Review Phase ein und optimieren in einem agilen Prozess mögliche Implementierungsschritte (s. Grafik).

Unser Versprechen

Unabhängig davon, ob Sie Ihr Recruiting, Ihr Dokumentenmanagement oder Ihre Personalentwicklung digitalisieren möchten, wir finden für Sie die richtigen Lösungen. Gleichzeitig stellen wir sicher, dass Ihre Kollegen*innen befähigt werden, die neuen Tools zu nutzen, damit der entlastende Effekt auch tatsächlich eintritt.

Jetzt gratis Leitfaden sichern!

Unsicher, ob wir das passende Angebot haben?

Alle Fragen rund um unser Angebot beantwortet Ihnen
Petra Reget (Customer Success Managerin)
0221-1690-3366
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Petra reget
Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Sie haben die Möglichkeit der Nutzung von Cookies zu widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren